Redebeitrag vom „Internationalen Fest der Solidarität“ am 1.Mai

Am 1. Mai fand in Frankfurt am Main das vom Internationalen Zentrum ausgerichtete „Internationale Fest der Solidarität“ statt. Das vielseitige Programm bot Live-Musik, Vorträge, Workshops und vieles mehr. Wir, die Initiative „Fluchtursachen bekämpfen Rhein/Main“, hatten die Gelegenheit, uns mit einem Redebeitrag der Öffentlichkeit vorzustellen und haben uns auch mit einem Stand am Fest beteiligt. Hier ist unser Redebeitrag dokumentiert (sowie als PDF).